Rezepte vom  Erdbeerland Enderle


Erdbeertorte "Sommertraum"

Zutaten:

Für den Teig:

2 Eigelb
2 EL warmes Wasser
60 g Zucker
1 Prise Salz
25 g zerlassene Margarine
2 Eiweiß
40 g Mehl
25 g Speisestärke
1/2TL Backpulver
Margarine für die Form

Für den Belag:

250 g Quark (20%)
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
3 EL Zitronensaft
3 Blatt Gelatine
125 ml Schlagsahne
1000 g Erdbeeren

Für die Glasur:

125 ml Apfelsaft
125 ml Rotwein
2 EL Zitronensaft
30 g Zucker
1 Päckchen Tortenguss, rot

Zum Verzieren:

125 ml Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 Päckchen Sahnesteif

Zubereitung:

Aus Eigelb, Wasser, Zucker, Salz, Margarine, Eischnee, Mehl, Speisestärke und Backpulver einen Biskuitteig bereiten. Den Boden einer Springform (rund 26 cm oder eckig) mit Margarine einfetten, den Teig hineinfüllen und im vorgeheizten Ofen backen. Tortenboden abkühlen lassen. Für den Belag den Quark mit Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Saft verrühren.

Die aufgelöste Gelatine unter den Quark rühren, kalt stellen.

Sahne steif schlagen und unter die halbsteife Quarkmasse heben. Die Quark-Sahne-Masse auf den Tortenboden geben, die geputzten, evtl. halbierten Erdbeeren darauf verteilen. Apfelsaft, Rotwein, Zitronensaft, Zucker nach Anweisung mit dem Tortenguss binden und über die Erdbeeren geben. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und abgekühlte Torte damit verzieren.

Backzeit: 12-15 Minuten Elektroherd: 175° C - 200° C, Gasherd: Stufe 2 - 3

Kcal: etwa 3195, kj: etwa 13410